Klosprüche

  

  

Von geistreich bis geistlos:

Nicht alles, was stinkt, ist Chemie.

Der letzte Tropfen fällt nicht weit vom Stamm.

Bitte benützen sie die Bürste! - Ist mir zu hart.

Durchfall gärt am längsten.

Wie man hier furzt, so schallt es heraus.

In Winkeln ist gut pinkeln

Piss nicht daneben, du altes Schwein, der nächste könnte barfuss sein.

Eigenlob stinkt, aber hier riecht's auch nicht nach Flieder.

Komm raus, du Feigling, du sollst nur pissen!

Zum Reisen braucht man Schuhe, zum Scheißen braucht man Ruhe.

Der Morgenschiss kommt ganz gewiss, und wenn es erst am Abend is.

Gut Dung will Weile haben.

Tritt näher heran, er ist kürzer als du denkst.

Erst pinkeln. Dann schütteln!

Und hängt der Tropfen noch so lose, der letzte geht doch in die Hose.

Liebe Köchin, lieber Koch hier fällt eure Kunst ins Loch.

Wer das liest, steht in meiner Pisse.

Die Klofrau war heute wieder scheißfreundlich.

Gut geschissen ist halb gefrühstückt.

Verehrte Herren und Damen, scheißt nicht auf den Rahmen, sondern in die Mitte, das ist bei uns so Sitte.

Wenn einer auf dem Lokus sitzt, dann kann er was erzählen.

Erst pinkeln. Dann schütteln!
 

Lebensweisheiten und Philosophisches:

Hallo, Mensaessen, da bist du ja wieder.

Der Student geht so lange zur Mensa bis er bricht.

Ich stinke - also bin ich.

Das Klo ist wie ein Auge: überall sieht es nur Arschlöcher.

Werft erst einen Blick in den Spiegel, bevor du deine Pariser wegschmeißt.

Hier ist Angeln verboten - steck deinen Wurm weg!

Ich möchte wirklich gerne wissen, warum ihr dichtet, statt zu pissen.

Steter Tropfen nässt das Bein.

Durchfall gärt am längsten.

Am besten du die Zeitung liest dort wo du an der Leitung ziehst.

Habe Sonne im Herzen und Promille im Blut.

Junggesellen haben lieber zwei Ringe um die Augen als einen Ring am Finger.

Hab Sonne im Herzen - und Pils in der Blase.

Steter Tropfen höhlt die Leber.

Ich kam - sah - und zog den Schwanz ein.

Hab Sonne im Herzen und Zwiebeln im Bauch, dann kannst du gut pfurzen, und Luft hast du auch.

Was ist ein Furz? Der verzweifelte Versuch, den Arsch zum Reden zu bringen.

Scheiße, in die Luft geschossen, gibt mächtig viele Sommersprossen.

Liebe geht durch den Magen, Pils durch die Blase.

Keine Rose ohne Dornen, sagte das Kaninchen und bumste die Klobürste.

Besser Farbe im Klo, als Scheiße im Malkasten.

Schneller die Höschen nie fallen als zu der Faschingszeit...

Der Alkohol bringt euch langsam um! - Egal, wir haben Zeit.
 

Pubertär bis sexistisch:

Ich geh jetzt in den Birkenwald, denn meine Pillen wirken bald.

Wenn zwei sich ausziehen, freut sich der Dritte.

Lieber den Schwanz in der Hand als ne' Frau mit Verstand.

Gern bette ich mein schlechtes Gewissen auf dein sanftes Ruhekissen.

Die Sonne brennt am Firmament, die Filzlaus längst der Sacknaht rennt.

Wem du's heute kannst besorgen, den vernasche nicht erst morgen.

Gestern hat mir der Händetrockner auf der Toilette obszöne Angebote gemacht.

Heimlich sehnt sich die Emanze doch nach einem echten Schwanze.

Love me, Ständer...

Ich bin klein, mein Herz ist rein, mein Arsch ist schmutzig ist das nicht putzig.

Freiheit für exhibitionistische Frauen!

Wer schläft, sündigt nicht. Wer sündigt, schläft nicht.

Spaß muss sein, sprach Wallenstein, und schob die Eier mit hinein.

Ich bin kein Mann für eine Nacht. Ich werde schon nach ein paar Stunden müde.

Der BH hebt mit geballter Kraft die stark gesunkene Milchwirtschaft.

Lieber 'ne Latte in der Hose als 'n Brett vorm Kopf.

Langes Sehnen, großes Hoffen, kann nicht kommen, bin besoffen.

Kommt Zeit, kommt Ständer.

Scheiß-Fete. Wenn ich meine Hose finde, gehe ich!

Mein Arsch, der hat zwei Backen...
 

 
Zur Humorstartseite
 
Hilfe, ich sehe (noch) keine Frames!