Studentenwitze

 

Ein Jura-Student und ein Publizistik-Student treffen sich. Fragt der Jura-Student: "Du, wie viel Uhr ist es?" Drauf der Publizistik-Student: "Dezember..." "Oh, keine Details" "Wintersemester!"

Warum stehen Studenten schon um sechs Uhr auf? - Weil um halb sieben der Supermarkt zu macht.

Ein Professor und seine Studenten stehen um eine aufgebahrte Leiche, der Professor fragt die Studenten: "Wondrak, woran ist der Mann gestorben?" Wondrak: "Klarer Fall, Herzinfarkt." Prof: "Falsch, Dierspiegl, an was ist der Mann gestorben?" Dierspiegl: "Gehirntumor, zu spät erkannt, tot." Prof: "Total Falsch, Meier, an was ist der Mann gestorben?" Meier: "Säuferleber, Leberzirrhose, tot." Prof: "Woher wissen Sie das so genau?" Meier: "I werd doch no mein Vodern kenna!"

Kunst-Prof zum Studenten: "Find' ich gut, dass Sie Ihr Selbstbildnis ohne Perspektive gezeichnet haben... ich meine, Sie haben ja auch keine!"

In der Germanistikvorlesung fällt das Wort a priori. Der Professor bemerkt in der ersten Sitzreihe eine Studentin, die an dieser Stelle die Stirn runzelt. Prof.: " Na, junge Kommilitonin, Sie wissen wohl nicht, was das heißt?" Studentin: "Nein." Prof.: " Das heißt: Von vorn herein." Studentin: " Aha, jetzt weiß ich auch, was apropos heißt..."

Grosses Durcheinander. Prof: "Was ist hier los?" Stud: "Der Bär!"

Prof.: "Der Briefträger läuft 12 km/h und der Dackel 16 km/h, die Entfernung beträgt 50m. Wann überholt der Dackel den Briefträger? Lösen sie das Problem zeichnerisch." Studi: "Ich kann aber keinen Dackel zeichnen..."

Ein Prüfling ist gerade durchgefallen und verlässt das Gebäude, als von oben sein Prüfer runter ruft: "Sie haben doch bestanden, der hier ist noch viel schlechter..."

Was war Jesus von Beruf? Student! Er wohnte mit 30 Jahren noch bei den Eltern, hatte lange Haare und wenn er etwas tat, dann war es ein Wunder.

Im Hörsaal zu Beginn der Jura-Vorlesung: Professor: "Sehen Sie sich die Person rechts und links neben ihnen an, diese werden am Ende des Semesters nicht mehr dort sein..."

"Kann man sich eigentlich auf der Toilette einen Tripper holen?" fragt die Medizinstudentin den Professor. "Man kann. Aber es ist sehr unbequem."

Beim Philosophieexamen stand unter anderen auch folgendes auf dem Prüfungsbogen: "Wenn dies eine Frage ist, beantworten Sie sie." Eine der Antworten: "Wenn dies eine Antwort ist, bewerten Sie sie."

Stud: "Warum müssen wir immer Ihrer Meinung sein?" Prof: "Müssen Sie nicht, aber meine ist die richtige..."

Am Anfang der Klausur sagt der Professor: "Sie haben genau 2 Stunden Zeit. Danach werde ich keine weiteren Arbeiten mehr annehmen." Nach 2 Stunden ruft der Professor: "Schluss, meine Damen und Herren!" Trotzdem kritzelt ein Student wie wild weiter... Eine halbe Stunde später, der Professor hat die eingesammelten Arbeiten vor sich liegen, will auch der letzte sein Heft noch abgeben, aber der Professor lehnt ab. Bläst sich der Student auf: "Herr Professor... Wissen sie eigentlich wen sie vor sich haben?" "Nein..." meint der Prof. "Grossartig" sagt der Student, und schiebt seine Arbeit mitten in den Stapel...
 

Zur Humorstartseite
 
Hilfe, ich sehe (noch) keine Frames!